Referentenliste und Kurzfassungen der Matineen

Diese Liste enthält die Namen der Referentinnen und Referenten, die Titel der Matineen seit dem Jahr 2001. Klicken Sie auf die blau markierten Namen, um eine kurze Inhaltsangabe des Vortrags zu sehen (Flyertexte) und - falls vorhanden - auch weitere Unterlagen (Berichte, Manuskripte).

Hinweis: Inhaltstexte zu den Veranstaltungen vor 2006 liegen dem TQT nicht mehr vor.

Datum 

Referent / Referentin

Thema

08.03.2020 Prof. Dr. Thomas Nauerth

Die Erde war verdorben vor Gott, die Erde war voller Gewalt. (Gen.6,11)

09.02.2020 Dr. Kuno Füssel

Diese Wirtschaft tötet! - Warum Papst Franziskus und Karl Marx so einig sind in ihrer Kapitalismuskritik

12.01.2020 Anne und Nikolaus Schneider

Wem gehört der Tod? Gottes Werk und des Menschen Beitrag

08.12.2019 Prof. Dr. Werner Thiede

5G als digitale Fortschrittsfalle - Warum der Digitalgesellschaft freiheitliche und gesundheitliche Rückschritte drohen

17.11.2019 Dr. Liane Bednarz

Was ist konservativ? Fundamentalismus in den christlichen Kirchen

20.10.2019 Prof. Dr. Gerhard Robbers

Kirche - Staat - Islam / Neue Gefährdungen und alte Lösungen

17.03.2019 Dr. Albert Statz, Berlin

Nachhaltige Entwicklung - Ethisches Prinzip und politische Strategie

17.02.2019 Prof. Dr. Thomas Weißer, Bamberg

Lasst uns den Menschen machen ...

13.01.2019 Dr. Michael Blume, Stuttgart

Islam in der Krise - eine Weltreligion zwischen Radikalismus und stillem Rückzug.

09.12.2018 Dr. Christine Schweitzer , Hamburg

Ohne Waffen - Zivil gegen Krieg und Gewalt

18.11.2018 Detlef Hein, Wittlich

Ist Gott noch zu retten?

21.10.2018 Prof. Dr. Rudolf Hickel, Bremen

Karl Marx zum 200. Geburtstag: Seine Kapitalismuskritik zu studieren lohnt.

18.03.2018 Lamya Kaddor, Duisburg

Der Islam gehört zu Deutschland

14.01.2018 Gertrud Casel, Bonn

Deutsche Waffenexporte - eine frierdenspolitische Bankrotterklärung

10.12.2017 Prof. Dr. Friedhelm Mennekes, S.J., Frankfurt

Leere Kirche ohne Kunst - Als Architektur des Fragens

12.11.2017 Dagmar Boedicker, München

Künstliche Intelligenz - sind wir die Dummen?

12.02.2017 Prof. Dr. Annette Treibel, Karlsruhe

Integration ins Einwanderungsland Deutschland - ein Projekt für alle

15.01.2017 Klaus Prömpers, Wien

Amerika hat gewählt. - Was nun, Europa

11.12.2016 Dr. Herbert Lindenlauf, Trier

Zwischen Gottesstaat und Glaubensfreiheit. - Wie (in-)tolerant sind monotheistische Religionen?

20.11.2016 Prof. Dr. Heinz-Günther Schöttler, Regensburg

Katholisch oder evangelisch: Was soll's? - 500 Jahre Trennungsgeschichte bereichern!

30.10.2016 Siegfried Eckert, Bonn

Reformation statt Reförmchen - Steht die evangelische Kirche vor dem Burnout?

18.09.2016 Daoud Nassar, Bethlehem

Wir weigern uns, Feinde zu sein - Ein Friedensprojekt in Palästina

20.03.2016 PD Dr. Bert te Wildt, Bochum

Ins Netz gegangen –- Freiheit und Abhängigkeit in der digitalisierten Welt

31.01.2016 Anton Pieper, Bonn

Nachhaltiges Wachstum – Aufbruch in anderen Schuhen

17.01.2016 Prof. Dr. Eberhard Schockenhoff, Freiburg

Was heißt menschenwürdig sterben? Ethische Aspekte einer aktuellen Diskussion

13.12.2015 Dr. Michael Schmidt-Salomon, Besslich

Braucht der Mensch noch Religion?

08.11.2015 Dr. Necla Kelek, Berlin

Muslime in Deutschland - Kann Religion ein Integrationshindernis sein?

20.09.2015 Christa A. Thiel, Dortmund

Was bedeutet "Familie" heute? - Die Diskussion in den ev. Kirchen und ihre Konsequenzen

12.04.2015 Dr. Rainer Hagencord, Münster

Was bedeuten Tiere in unserem Glauben? Projekt einer Theologischen Zoologie

08.02.2015 Dr. Ina Praetorius, Wattwill / Schweiz

Ich glaube an Gott und so weiter. Zugänge zum Glaubensbekenntnis

18.01.2015 Dr. Christian Feichtinger, Graz / Österreich

Körper und Sexualität in der Moderne

09.11.2014 Christian Sterzing, Edenkoben

Naher Osten - Ferner Frieden - Interessen und Friedensperspektiven

19.10.2014 Gisela Mayer M.A., Winnenden

Denn sie wissen nicht, was sie tun - Gedanken über Schuld, Sühne und Verzeihen

16.03.2014 Rabeya Müller, Köln

Zwischen Extremismus und Liberalität – muslimisches Leben in Deutschland

09.02.2014 Dr. Gotthard Fuchs, Wiesbaden

Erlösung oder Erleuchtung - Christliche Mystik im Religionsgespräch

12.01.2014 Dr. Frank Vogelsang, Bonn

Die Rede von Gott - in der naturwissenschaftlich beschriebenen Welt

08.12.2013 Prof. Dr. Friedhelm Hengsbach, Ludwigshafen

Die Zeit gehört uns Widerstand gegen das Regime der Beschleunigung

17.11.2013 Prof. Dr. Ingrid Kurz-Scherf, Marburg

Nie wieder Vollbeschäftigung?! Arbeit neu denken und anders gestalten

20.10.2013 Prof. Dr. Karl-Heinz Ohlig, Saarbrücken

Den historischen Jesus entdecken

21.04.2013 Otmar Traber, Benningen

Was gibt's da zu lachen?! Religion und Humor

17.02.2013 Edgar Utsch, Gelsenkirchen

Glaubensgehorsam statt Hierachiehörigkeit! - Aufruf zum Ungehorsam

20.01.2013 Dr. Sabine Ferenschild, Siegburg

12 Bilddokumente Frauen und Weltwirtschaft

09.12.2012 Dr. Ida Raming, Stuttgart

Frauen im Priesteramt - Zeugnis einer röm.-kath. Priesterin

18.11.2012 Prof. Dr. Dr.Peter Eicher, Lens CH

Von der Theologie der Befreiung zur befreienden Spiritualität

21.10.2012 Prof. Dr. Ralf Miggelbrink, Essen

50 Jahre nach dem Konzil - Stagnation statt Innovation

18.03.2012 Martin Bambauer, Trier

Theologie in der Musik J.S. Bachs - Vom Beziehungsreichtum der Gegensätze

12.02.2012 Dr. Christian Hoppe, Bonn

Gott in der Falle der Hirnforscher?

08.01.2012 Prof. Dr. Michael von Brück

Spiritualität in einer Welt ohne Maß

20.11.2011 Prof. Dr. Georg Baudler

Religion und Gewalt

16.10.2011 Annegret Laakmann

Heute wagemutig - morgen normal. Zur Reformbewegung Wir sind Kirche

14.08.2011 Prof. Dr. Christian Butterwegge, Köln

Armut in Deutschland - ökonomisch gemacht und politisch gewollt

20.03.2011 Prof. Dr. Bärbel Krämer, Trier

Neue Quellen zum antiken Christentum

13.02.2011 Prof. Dr.Arnold Benz, ETH Zürich

Das Universum: Normalzustand oder Geschenk

16.01.2011 Prof. Dr. Dietmar Mieth, Tübingen

Freiheit im Glauben - Zum Freiheitsmotiv bei Meister Eckhart

05.12.2010 Robert Kurz, Nürnberg

Der moderne Kapitalismus als säkulare Heilslehre

14.11.2010 DDr.Joachim Kahl, Marburg

Weltlicher Humanismus - eine lebbare Philosophie für unsere Zeit

10.10.2010 Professorin Ruth Lapide, Frankfurt

Jesus von Nazareth zwischen Juden und Christen

07.03.2010 Dr. Guido Schlimbach, Köln

Für einen lange währenden Augenblick – Kunst und Religion im 21. Jahrhundert

14.02.2010 Prof. Dr. Klaus-Peter Jörns, Berg

Barmherzigkeit will ich, nicht Opfer – Abschied von der Opfertheologie

06.12.2009 Dr. Rupert Neudeck, Troisdorf

Die Eiserne Mauer – Zur vermeintlichen Ausweglosigkeit des Palästina-Problems

15.11.2009 Prof. Dr. Friedhelm Hengsbach

Caritas in veritate – Eine fragwürdige Sozialenzyklika

11.10.2009 Peter Rosien, Bremen

Mein Gott, mein Glück – Ansichten eines frommen Ketzers

05.07.2009 Dr. Eugen Drewermann, Paderborn

Gott im Gehirn? Neurowissenschaft und Glaube

22.03.2009 Dr. Wilhelm Bruners, Mönchengladbach

„niemandsland gott - theopoetische texte“

15.02.2009 Prof. Dr. H. Schüngel-Straumann, Münstertal

„Gott bin ich und kein Mann“. Gottesbilder der Bibel - feministisch gesehen

18.01.2009 Prof. Dr. Hubertus Halbfas, Drolshagen

Verdunsten des Glaubens? Zur Zukunft des Christentums

14.12.2008 Prof. Dr. Ulrich Duchrow, Heidelberg

Soziale Destruktion im Neoliberalismus - Alternativen zur kap. Weltwirtschaft

30.11.2008 Prof. DDr. Klaus Dörner, Hamburg

Gesellschaft ohne Heime!?

26.10.2008 Prof. Dr. Heinz-Günther Schöttler, Regensburg

Von Heils- und Holzwegen. - Der Vatikan und die Bekehrung der Juden

02.03.2008 Willibert Pauels, Kürten

Kirche? Dass ich nicht lache!

10.02.2008 Prof. Dr.Franz Hamburger, Mainz

Einwanderungsland Deutschland oder die Abwehr der Normalität

20.01.2008 Dr. Erhard Eppler, Schwäbisch Hall

Gebt dem Kaiser, was des Kaisers ist - Kirche, Staat und Macht in Europa

09.12.2007 Prof. Dr. Fulbert Steffensky, Hamburg

Warum sollen die Frommen links sein und die Linken fromm?

18.11.2007 Dr. Kirstin Zeyer, Trier

Solidarismus - Ein dritter Weg zwischen Sozialismus und Kapitalismus

21.10.2007 Raid Sabbah, Stuttgart

Gottes Streiter – Fundamentalismus im Islam

18.03.2007 Prof. DDr. Gotthold Hasenhüttel, Saarbrücken

Ökumenische Gastfreundschaft- Abendmahlsstreit gestern und heute

11.02.2007 Prof. Dr. Sabine Demel, Regensburg

Frauen und kirchliches Amt: Vom Ende eines Tabus

10.12.2006 Prof. Dr. Paul Zulehner, Wien

Religion kehrt wieder- und die christlichen Kirchen?

26.11.2006 Prof. DDr. J. Baptist Metz, Münster

Mystik und Politik

06.02.2006 Dr. Lamya Kaddor, Münster

Islam und Christentum – Religionsfrieden durch Islamunterricht an deutschen Schulen?

27.01.2006 Jürgen Becker, Köln

Da wissen se mehr als ich...

22.01.2006 Prof. Dr. Paul Hoffmann, Bamberg

Erbe Jesu und Macht der Kirche: „Jesus wollte keine Priester“

04.12.2005 Prof. Dr. Stephan Goertz, Saarbrücken

Sexueller Missbrauch. - Der Verrat am Evangelium.

25.09.2005 Prof. Dr. F. Hengsbach SJ., Frankfurt

- nach der Wahl: Können wir den Sozialstaat noch retten?

13.02.2005 Prof. Dr. Rainer Bucher, Graz

Werden unsere Kinder Heiden sein?

14.11.2004 Viola Raheb, Bethlehem

Apartheidsstaat Israel

24.10.2004 Prof. Dr. Christoph Butterwegge, Köln

Agenda 2010 – Vom Niedergang des Sozialstaates

26.09.2004 Manfred Bruns, Bundesanwalt a.D.

Homosexualität und Kirche

18.01.2004 Dr. Markus Wissen

Nahe Verwandte: Globalisierung und Gewalt

07.12.2003 Prof. Dr. Hermann Pesch

Die Lücken des Konzils

09.11.2003 Prof. Dr. Bernd Hamm, Trier

Demokratie und/oder Terror

28.09.2003 Prof. Dr. Erich Zenger, Münster

Die grundlegende Bedeutung des Ersten Testaments

30.03.2003 Alice Hoffmann, Saarbrücken

Die Muttergottes von Marpingen – und das katholische Milieu

02.02.2003 Dr. Christine Schaumberger, Heidelberg

Die vergessene Autorität der Frauen in der Kirche

01.12.2002 Prof. Dr. Fulbert Steffensky, Hamburg

Mit versehrtem Glauben leben

03.11.2002 Prof. Dr. H.J. Mayer, Dresden

Das gemeinsame Abendmahl – Utopie der Kirchengemeinschaft

15.09.2002 Dr. Reuwen Moskowitz, Israel

Israel am Abgrund

10.03.2002 Carl Amery

Der totale Markt als Reichsreligion – und die Kirchen

20.01.2002 Dr. Heiner Geißler MdB, Berlin

Politik ohne Moral?

23.09.2001 Willibert Pauels, Kürten

Kirche, Kölsch und Karneval